Wählen Sie bitte eine Sprache/Select a language!


Deutschland Großbritannien (UK) Schweden

Auf dieser Webseite sehen Sie Bilder von:
Island, Gotland, Rothenburg o. d. T., Bäume, Orchideen, Stadtansichten, Burgen, Landschaftsaufnahmen, Panoramaaufnahmen, Schlösser, Stillleben


Reiseinformationen über Island
Zollkontrolle, Furten,
Verpflegung/Essen,
Autofahren in Island,
Straßenkarten,
Straßenverhältnisse,
Hochlandrouten,
Camping und Zelten,
Pferdekauf in Island,
Mietauto, Isländische
Buchstaben auf dem PC,
Feiertage in Island


Geräte im Eigenbau
Hochstativ, modifizierter Winkelsucher Nikon D700, Blitzlichtschiene, Nodalpunktadapter


Fotopraxis
Bildsensor reinigen, Fotolinsen reinigen, Objektiv testen


Rund um den PC
Schwarzer Bildschirm
ATX-Netzteil prüfen
Arbeitsspeicher prüfen
Computer aufrüsten
Software rückstandsfrei löschen




Sie sind hier:  Fotogalerie  »  Panoramabilder  »  Schlösser

Schloßaufnahmen - Schlösser

Mit Schloss meint man meistens die Gebäude mit stattlichem Aussehen und Wohncharakter der Landesherren, des Adels und der Regenten. Das Gebäude diente meist sowohl als Wohnsitz und Regierungssitz. Vorläufer dieser Wohnstätten waren meistens Burganlagen.

Man hatte Bezeichnungen wie z. B. Wasserschloss, Lustschloss oder Jagdschloss. Ein jedes Gebäude war aber unterschiedlich für den jeweiligen Zweck entsprechend gebaut. Also ein Jagdschloss sah völlig anders aus als ein Lustschloss oder Wasserschloss, wobei man sagen kann letzteres hatte gleichzeitig gewissermaßen einen Wehrcharakter.

Sie erreichen eine vergrößerte Bilddarstellung, wenn Sie mit einem Mausklick ins Bild klicken!

Schloßaufnahmen - Schlösser

Schloss Hohenheim

Einst von Herzog Carl Eugen für seine spätere Frau Franziska Leutrum von Ertingen im Jahre 1772 - 1773 erbautes Schloss.

Schloßaufnahmen - Schlösser

Schloss Rosenstein

Vom Hofbaumeister Giovanni Salucci in den Jahren 1822 bis 1830 im klassizistischem Stil erbautes Schloss für König Wilhelm I.

Schloßaufnahmen - Schlösser

Grabkapelle Rotenberg

Ebenfalls vom Hofbaumeister Giovanni Salucci errichtetes Bauwerk. Die Grabkapelle ist gleichzeitig Begräbnisstätte des Königs Wilhelm I.